7. April 2022

Weindegustation im Leutschenhaus

1 min

Event: Seit 1562 ist der Rebberg am Oberen Zürichsee in klösterlichem Besitz. Die Rebsorten Pinot Noir, Müller-Thurgau und Räuschling sind die am häufigsten angebauten. Diese und andere Kloster-Weine können Sie bei der Degustation am 7. April im Restaurant Leutschenhaus in Freienbach probieren. Dazu gibt es interessante Details vom Kellermeister Dominic Mathies.

Wann: 07. April 2022
Zeit: 17:00 Uhr – ca. 20:00 Uhr
Wo: Restaurant Leutschenhaus, Leutschenrain 19, 8807 Freienbach                                Preis: Nicht-Mitglieder CHF 30 / Mitglieder CHF 20

Jetzt anmelden!