Kantonsschule Zimmerberg

2 min

Beitrag teilen:

Wir wachsen mit Dir – Kantonsschule Zimmerberg

2 min

Das neue Gymnasium in der Au startete im August mit rund 130 Schülerinnen und Schülern. In den kommenden fünf Jahren wird die Schülerzahl gegen 500 anwachsen. Parallel dazu entsteht im Au Park das neue Gebäude, welches in ca. zehn Jahren einer noch grösseren Zahl von Schülerinnen und Schülern Platz bieten wird.

Der Aufbau eines neuen Gymnasiums ist anspruchsvoll. Zuerst muss, nach sorgfältiger Evaluation, ein geeigneter Standort gefunden werden. Neben Schulraum ist vor allem auch die Erreichbarkeit eine grosse Herausforderung – aber auch Themen wie Sport, Verpflegung und der Kontakt zur Bevölkerung müssen berücksichtigt werden.

Mit fünf Klassen hat im August 2020 der Betrieb gestartet und wird nun jährlich um voraussichtlich vier neue Klassen aufgestockt, bis die Kapazitätsgrenze des ehemaligen Ausbildungsgebäudes der Schweizer Armee ausgelastet ist. Mit der Liegenschaft direkt an der Waldgrenze, welche viele Jahre als Bürokomplex genutzt wurde, ist eine Lösung gefunden worden, die in keiner Weise an ein Provisorium erinnert. Ergänzt mit einer temporären Sporthalle ab Schuljahr 2021/22 kann alles geboten werden, was für den Betrieb eines Gymnasiums vorausgesetzt wird. Direkt vor dem Schuleingang befindet sich die Bushaltestelle.  Vor allem in der warmen Jahreszeit machen aber viele Schülerinnen und Schüler für den relativ kurzen Schulweg vom Velo Gebrauch.

Aktuell werden die drei Profile «neusprachlich», «mathematisch-naturwissenschaftlich» und «wirtschaftlich-rechtlich» angeboten. Ab dem Schuljahr 2022/23 kommt dann noch das «altsprachliche» dazu. Speziell bietet die Kantonsschule Zimmerberg die Fächer Rhetorik, Wissenschaftliche Texte, Naturwissenschaftliches Forschen und Technik an, welche das vielseitige und innovative Bildungsangebot abrunden.

Gerade die Nähe zum Schulort ist ein weiteres wichtiges Argument für ein Gymnasium, welches im Neubau dann rund 1000 Schülerinnen und Schüler beherbergen soll und somit die neue Heimat für rund 2/3 aller Gymnasiastinnen und Gymnasiasten aus dem Bezirk wird. Dies hat auch auf den öffentlichen Verkehr eine positive Auswirkung.

Der Start der kleinen, familiären Kantonsschule Zimmerberg ist gelungen. Das vielseitige Angebot mit einem ausserordentlich motivierten Team ermöglicht gemeinsames Lernen und Wachsen, bei dem auch die zwischenmenschlichen Kontakte sehr wichtig sind.

Facts

Kantonsschule Zimmerberg

Gründung: 2020
Team: 30 Lehrpersonen und 10 Verwaltungs- und Betriebsmitarbeitende
Schülerzahl: Start 2020 mit 130 Schülerinnen und Schüler in der 7. und 9. Klasse, volle Auslastung 2025 mit max. 500 Schülerinnen und Schüler der 7. – 12. Klasse
Standort: Steinacherstrasse 101, 8804 Au
Informationsabende: 5. November (Kurzgymnasium) und 9. November (Langgymnasium)

Mehr erfahren!
Kantonsschule Zimmerberg

Kantonsschule Zimmerberg

Kantonsschule Zimmerberg

Kantonsschule Zimmerberg

Kantonsschule Zimmerberg