Seehallen Horgen

Loft Heaven!

3 min

Einst eine gefeierte Textilmaschinenfabrik, sind die Seehallen in Horgen heute ein einmaliger Standort für die unterschiedlichsten Unternehmen. Noch gibt es ein paar wenige Flächen zu mieten.

Gleich beim Horgner Bahnhof und der Uferpromenade thront ein wahrlich auffälliges Gebäude mit XL-Massen: die «Seehallen Horgen». Es ist fast, als wolle das Bauwerk noch immer von seiner bewegten Geschichte als berühmte Textilmaschinenfabrik erzählen. Heute wird das prächtige Objekt, nach intensiver und innovativer Renovation, kreativ genutzt und hat sich mit seinen 16 000 Quadratmetern Fläche zu einem einmaligen Gewerbe- und Dienstleistungszentrum für unterschiedlichste Branchen entwickelt. Dabei schafft die markante Architektur mit ihren klaren Strukturen, die hohen Räumlichkeiten mit Loftcharakter (bis zu 5 Metern) und den grossen Fenstern sowie dem Blick auf den Zürichsee, eine grossartige Atmosphäre und ein einzigartiges Arbeitsklima. Das Parterre bildet dabei eine öffentliche luftige Begegnungszone mit Shopping- und Gastronomieangeboten. Ebenfalls zur Verfügung stehen Einrichtungen für Familien und Kinder, für Kultur, Sport und Gesundheit.

Standort mit dem gewissen Etwas

Die gute Nachricht: Es stehen noch wenige freie Mietflächen zur Verfügung. Etwa eine Bürofläche im ersten Obergeschoss (ca. 413 Quadratmetern) sowie eine Fläche im Erdgeschoss Seite Bahnlinie (418 Quadratmetern), die auch ideal für ein Yoga- oder Pilates-Studio wäre. Besonders attraktiv für zukünftige Mieter ist dabei sicherlich die optimale Erschliessung und die Nähe zu Zürich sowie dem Flughafen. Aber auch die grosse Raum- und Ausbauflexibilität, welche die Mobimo den Mietern gewährleistet. Für die Immobiliengesellschaft ist jedoch noch etwas anderes elementar. Jaqueline Petrocchi: «In meiner Tätigkeit als Vermarkterin ist es mir wichtig, einen guten Mietermix zu finden und Synergien für alle unsere Kunden zu schaffen.» Auch dies ist ausschlaggebend, dass die Seehallen Horgen «der repräsentative Firmenstandort mit dem gewissen Etwas des linken Zürichseeufers» bleibt.

Jaqueline Betrocchi

«Die Seehallen Horgen der repräsentative Firmenstandort am linken Seeufer.»

Jaqueline Petrocchi
Vermarktung Mobimo Management AG

Das sagen Seehallen-Mieter

Die Mobiliar

«Als lokale und unternehmerisch denkende Versicherungsagentur ist es für uns von grösster Wichtigkeit, auch im Bereich der Mietfläche einen fairen und lösungsorientierten Partner zu haben. Mit Mobimo decken sich unsere Anforderungen mit der zur Verfügung gestellten Infrastruktur bestens. Der auf dem Hausdach produzierte Strom liefert die nötige Energie für das Büro und die Elektrofahrzeuge, damit wir weiterhin unseren ökologischen Fussabdruck im Berufsalltag reduzieren können.»

FTC Cashmere

«In den Seehallen treffen für uns Tradition und Moderne zusammen. Wir als Familienunternehmen in der Textilbranche sind von dem Standort begeistert, wo bis in die 90er Jahre noch für unsere Branche produziert wurde. Mobimo hat es geschafft, diesen Industrie-Charme modern zu interpretieren und dadurch auch einen spannenden Mietermix zu bekommen. Wir sind mit unserem Shop im Erdgeschoss sowie mit unserem Büro, inklusive Seeblick, als Mieter in den Seehallen Horgen vertreten.»

Triathlon-Spezialist Tempo Sport

«Die Seehallen sind für uns ideal, weil sich hier ein zentraler Standort mit industriellem Charme vereint und wir ein modernes Ladenlokal verwirklichen konnten.»

Seehallen Raum leer

Seehallen 1

Kaffeerösterei

Shop Seehallen

Tempo Sport Seehallen oben

Möchten auch Sie einziehen?

Bester Business-Standort in den Seehallen Horgen

Kontaktieren Sie jetzt die MOBIMO MANAGEMENT AG
Frau Jacqueline Petrocchi
+41 44 397 15 99

Adresse Seehallen
Seestrasse 83 – 93
8810 Horgen

Zur Webseite