2 min

Beitrag teilen:

Leichtigkeit erleben – Schnelligkeit fühlen – Technik spüren

2 min

Mit der FLY-Methode der Lauftechnik-Expertin Sabine Klapper wird Laufen leicht und man kommt ins Fliegen.

Sabine Klapper ist seit ihrer Jugend Leistungssportlerin. Sie war 400-Meter-Läuferin und später Triathletin. Nicht nur Erfolge, sondern auch viele Sportverletzungen waren prägend in dieser Zeit. Aufgrund dieser Verletzungen musste Sabine Klapper ihre Bewegungsmuster stets hinterfragen und weiterentwickeln. Ihre Ausbildungen zur Diplom-Sportlehrerin, Triathlon-Trainerin und medizinischen Masseurin ermöglichen ihr, das Laufen in einem grösseren Zusammenhang zu sehen. Ihre selbst entwickelte FLY-Methode steht auf einem wissenschaftlichen Fundament.

Sabine Klapper fokussiert mit ihrer FLY-Methode auf korrekte Bewegungen, Haltungen und Gelenkpositionen, die die Qualität des Laufens sofort spürbar steigern.

Das Geheimnis der schnellen Beine

Wer schnell, leicht und effizient laufen möchte, braucht den ganzen Körper. Die Position des Kopfes ist beispielsweise genauso wichtig die Hüftstreckung. Die Haltung der Hände ist so entscheidend wie der Fussabdruck vom Boden. Das harmonische Zusammenspiel von vielen Komponenten führt zu einem besonderen Lauferlebnis.

„KOMM INS FLIEGEN! Mit effizienter Lauftechnik zur Leichtigkeit, Schnelligkeit und Schmerzfreiheit“

Sabine Klapper
Sportwissenschaftlerin, Lauftechnik-Expertin und Leistungssportlerin

Dafür steht move2fly:

Move – eine effiziente Lauftechnik ist Voraussetzung für eine Leistungssteigerung und beugt Verletzungen vor.

2 – die FLY-Methode ist ein Einzelcoaching-Programm. Der Fokus liegt auf einfache und den äusserst wirksamen Drills, welche automatisch in die korrekte Bewegung führen. Man spürt den Unterschied sofort.

FLY – Schon bei der Umsetzung der Drills sind Leichtigkeit und Dynamik spürbar.

Ein Plus: Man wird sofort schneller.

3 Vorteile

Warum man heute noch mit move2fly starten soll:

1.    Eine gute Bewegungsqualität ist die Grundlage für die Freude am Laufen – ein Leben lang. Man kann nicht nur schmerzfrei, sondern auch schneller längere Strecken bewältigen.

2.    Laufen ist ein Immun-Booster! Bewegung stärkt neben dem Immun- auch das Kreislaufsystem.

3.    Laufen verbrennt Fett, macht fit für den Alltag.

Intensive Einzelcoachings für Laufanfänger*innen, Freizeitläufer*innen, Leistungssportler*innen oder-Triathlet*innen. Der Fokus des 1:1-Trainings ist eine effiziente, gelenkschonende Lauftechnik mit einer optimalen Bewegungsqualität.

Mehr erfahren!