Artikel teilen:

Kiara Kern – fremdgefabelt

Die Horgener Autorin Kiara Kern mag es, herausfordernde Themen auf unkonventionelle Art in Fiktion umzuwandeln und möchte den Lesern unvermutete Perspektiven aufzeigen.

fremdgefabelt

Band 1

Die Café-Besitzerin Tinka versucht sich als Bloggerin. Während ihre „Kafi-extra“ Kunden zur „Sprechstunde“ am Espresso nippen, erzählen sie aus ihrem Leben und lassen die eigene Geschichte von Tinka umschreiben. Am nächsten Tag wird die koffeingestärkte Blog-Story veröffentlicht – anonym und völlig neu verpackt. Nicht jeder Kunde ist mit dem Resultat zufrieden … Ein erfrischend originelles Lesevergnügen, das dem Leser einige Rätsel aufgibt. Denn im CAFÉ VINTAGE & CAKE ist nichts, wie es scheint. Mit ihrer Fabulierkunst schafft es Kiara Kern, den Leser auf eine vergnügliche Reise voller Überraschungen zu schicken. Ihre Figuren sind witzig, selbstironisch, charmant und manchmal ziemlich schräg. Ein unkonventioneller Roman mit verstecktem Tiefgang.

 

boox-verlag
240 Seiten
Erscheinungsdatum: April 2017

Taschenbuch: CHF 25.90

ebook: CHF 9.—

 

Hier Bestellen