Artikel teilen:

Byuti Matcha-Grüntee in Bio-Qualität von Kosho

Der Matcha-Grüntee Byuti von Kosho aus Richterswil ist zu 100% biologisch und stammt von der japanischen Südinsel Kyūshū.

100% biologischer Matcha-Grüntee, hergestellt von Teebauern auf der japanischen Südinsel Kyūshū.

Den Byuti Matcha-Grüntee geniesst man am besten täglich. Für die Zubereitung wird frisches, möglichst weiches Wasser auf 80 °C erhitzt. Einen halben Teelöffel Byuti Matcha-Grüntee in ein Schale geben und mit ca. 80 ml heissem Wasser übergiessen. Den Matcha-Tee danach mit einem Teebesen ca. 15 Sekunden lang schaumig schlagen.

CHF 29.90 inkl. 7,7% MwSt.

Byuti Matcha-Grüntee von Kosho

Natürlichkeit, Tradition sowie modernste Schweizer Hautforschung und Biotechnologie – diese Faktoren machen die natürliche Gesichtspflegelinie und die Teezeremonie-Spezialitäten von Kosho aus Richterswil aus. Und obschon die Marke in Sachen Hautpflege mit Matcha-Extrakt eine Pionierrolle einnimmt, ist Kosho zurückhaltend. «Der Respekt vor den Anwenderinnen, unseren Partnern sowie den Anbauern und Veredlern der Rohstoffe ist für uns absolut zentral», erklärt der Gründer Holger Hampel. Kosho ist kein lautes Massenprodukt im unteren Preissegment, sondern eine stille, exklusive Kosmetiklinie. «Wir sind für alle diejenigen da, die sich lieber mit wenigen, dafür mit ausgewählten und wirksamen Produkten ihres Vertrauens umgeben möchten.»